22. April 2005 14:35; Akt: 22.04.2005 14:46 Print

Migros ruft Rahmbläser-Kapseln zurück

Als Vorsichtsmassnahme empfiehlt die Migros, die Kisag-Kapseln in der Verpackung zu lassen, diese in mehrere Stofflappen zu wickeln und in die Filialen zurückzubringen.

Fehler gesehen?

Der Grossverteiler Migros hat Rahmbläser-Kapseln der Marke «M-Patissier», System Kisag, aus sämtlichen Filialen zurückgezogen. Einzelne Kapseln der 2003 produzierten fehlerhaften Charge könnten plötzlich bersten, weil es durch einen Fabrikationsfehler auf der Innenseite der Kapsel zu Korrosion kommen könnte, teilte Migros am Freitag mit. Kundinnen und Kunden wurden aufgefordert, die Kapseln mit der Artikel-Nummer 7039.357 und den Verbrauchsdaten 010705 bis 310805 und 011005 bis 301105 und der Chargen-Nummer 417050 zum Verkaufspreis von 8,50 Franken ab sofort nicht mehr zu benützen. Die Kunden wurden aufgefordert, die Kapseln gegen Rückerstattung des Verkaufspreises in die Filialen zurückzubringen. Als Vorsichtsmassnahme wurde empfohlen, die Kapseln in der Verpackung zu lassen und diese in mehrere Stofflappen zu wickeln.

(ap)