27. April 2005 01:57; Akt: 26.04.2005 21:00 Print

Minister will mehr Raucher-Plätze

Italiens neuer Gesundheitsminister Francesco Storace hat sich gegen übertriebenen Gesundheitswahn ausgesprochen.

Fehler gesehen?

«Es besteht die Gefahr, dass wir eine von Gesundheit besessene Gesellschaft werden», sagte Raucher Storace in einem Interview mit dem «Corriere della Sera». Der Minister will die Anzahl der öffentlichen Raucher-Plätze wieder erhöhen.

Seit dreieinhalb Monaten ist in Italien das Qualmen in allen öffentlich zugänglichen Räumen verboten.