Unfall in Pittsburgh

19. November 2018 17:29; Akt: 19.11.2018 17:29 Print

Paar stirbt auf dem Weg zur eigenen Hochzeit

Am Tag ihrer Hochzeit verunglücken zwei Amerikaner in Pittsburgh tödlich. Der LKW hinter ihnen konnte nicht mehr bremsen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es hätte der schönste Tag im Leben von Kathryn Schurtz (35) und Joseph Kearney (35) werden sollen. Nun trauern Familie und Freunde um das Liebespaar. Die beiden starben bei einem Autounfall – auf dem Weg zur eigenen Hochzeit.

Der Unfall ereignete sich letzten Donnerstag auf der Interstate I-78 in der Nähe von Pittsburgh. Das Paar fuhr an eine Unfallstelle heran, konnte jedoch noch rechtzeitig abbremsen. Der Bremsweg des nachfolgenden Lastwagens war allerdings zu lang, und er drückte das Fahrzeug in den verunglückten LKW vor dem Paar.


«Hellste Lichter, die viel zu früh ausgelöscht wurden»

Wie die Polizei mitteilt, gingen das Auto sowie der LKW in Flammen auf. Dabei kamen Schurtz und Kearney ums Leben. Drei weitere Personen wurden verletzt. Die Beerdigung der beiden findet am Dienstag in New Jersey statt.

Auf Facebook meldete sich die Tante von Joseph Kearney. Sie schrieb: «Unser Leben hat sich letzten Donnerstag tragisch verändert. Unser Neffe Joseph Kearney und seine schöne Verlobte Kate Schurtz starben bei einem Autounfall auf dem Weg zu ihrer Hochzeit.» Dazu ergänzte sie: «Sie waren wirklich die hellsten leuchtenden Lichter, die viel zu früh ausgelöscht wurden.»

(fss)