Das geht ans Herz

25. Mai 2016 13:21; Akt: 25.05.2016 15:54 Print

Pferde küssen Vietnam-Veteran zum Abschied

Ein todkranker Mann aus Texas hat noch einen Wunsch – seine beiden Lieblingspferde sehen, bevor er stirbt. Das Spital und seine Ehefrau machen es möglich.

storybild

Der letzte Wunsch von Roberto Gonzales wurde erfüllt: Er konnte sich von seinen beiden Lieblingspferden verabschieden. (Bild: Audie L. Murphy Memorial Veterans Hospital)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Er ist einer der wenigen in den USA, der trotz einer schweren Behinderung Pferde trainierte. Roberto Gonzalez war am 21. Mai 1970 bei seinem Einsatz in Vietnam angeschossen worden und ist seither gelähmt. «Das hielt ihn nicht von seinem Traumberuf ab. Und so trainierten wir seit 40 Jahren Pferde. Die Tiere waren sein Leben», erzählt Gonzalez’ Ehefrau Rosario gegenüber US-Medien.

In den letzten Monaten verschlechterte sich der Gesundheitszustand des Vietnam-Veteranen markant: Seine Organe begannen zu versagen und die Ärzte haben wenig Hoffnung, dass er sich noch einmal erholen wird. Gonzalez scheint sich damit abgefunden zu haben, hat aber einen letzten Wunsch: Er will noch einmal seine zwei Lieblingspferde Sugar und Ringo sehen. Diesen Wunsch erfüllte ihm das Audie L. Murphy Memorial Veterans Hospital und Ehefrau Rosario: Am 21. Mai, dem Jahrestag, an dem Roberto in Vietnam angeschossen wurde, wurden die beiden Tiere aus dem 240 Kilometer entfernten Premont, Texas, zum Spital transportiert, wo sie auf den bettlägrigen Gonzalez trafen.

«Sie erkannten ihn sofort», sagte Gonzalez’ Frau. «Sie kamen heran und küssten sein Gesicht. Er wird das nie vergessen.» Letzte Wünsche von Sterbenden, so Rosario, sollten möglichst respektiert werden.

(gux)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wulline am 25.05.2016 13:31 Report Diesen Beitrag melden

    Tiere werden unterschätzt

    Bei solchen Geschichten denke ich immer daran, wie sehr der Mensch die Tiere unterschätzt. Schön, dass er das noch erleben durfte.

    einklappen einklappen
  • Franziska am 25.05.2016 13:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tierliebe

    Schön ... Mehr Worte braucht es nicht.

  • 7zyzz7 am 25.05.2016 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei der arbeit

    Das war keine träne, hatte nur etwas im auge :,)

Die neusten Leser-Kommentare

  • peace am 26.05.2016 02:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    veteran

    ob das wohl auch ans herz der getöteten vietnamesischen zivilisten geht?..

    • Manuel M am 26.05.2016 03:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @peace

      Es ist sehr beschämend das manche hier nicht verstehen um was es geht! @roger und company. Keiner von uns ist frei von fehleren. Auch hat jeder eine Vergangenheit. Hier finde ich geht es um den respekt den man sterbenden erweist! Und so etwas schönes verdient jeder von uns bevor wir unser leben beenden. Ich freue mich sehr das der Mann dies noch erleben darf.

    • Silvia C am 26.05.2016 07:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Manuel M

      ....nein, nicht jeder verdient so was Schönes, leider!

    einklappen einklappen
  • Cira1206 am 25.05.2016 23:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das geht wirklich ans Herz

    Ich sass heute nachmittag an der Bushaltestelle als ich diesen Beitrag gelesen habe. Mir sind nur noch die Tränen runtergelaufen. Was für eine Beziehung zwischen diesem Mann und den Pferden. Ich finde das einfach nur toll, dass man ihm diesen Wunsch erfüllt hat. Tiere haben einfach die bessere Seele als Menschen.

  • Robert Arn am 25.05.2016 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pferde küssen Vietnam-Veteran

    Sehr bewegend. Dies zeigt nur, wie Tiere uns verstehen. Wenn nur wir Menschen dies gegenüber Tieren auch zeigen würden?

  • Michaela Gröber am 25.05.2016 22:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön

    Das ist so schön. Tiere geben einem einfach so viel zurück. Manchmal mehr als ein Mensch. Ich wünsche der Familie viel Kraft.

  • Vincenzo Arena am 25.05.2016 22:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Fantastisch So eine Geschichte ! Meine Emotionen sind nicht mehr zu Bremsen .......