18 Sekunden lang

16. Juni 2012 21:41; Akt: 16.06.2012 21:42 Print

Rüüüüüüüüüülps!

Wir sind stolz, Ihnen den Weltmeister im Rülpsen präsentieren zu können. Tim Janus röhrte 18,1 Sekunden lang und brach damit den Weltrekord – wird behauptet.

Tim Janus rülpst sich zum Weltmeister (Video: YouTube/Burping Fed)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Rülpsen ist Geschmackssache. Für die einen ist es höchst unanständig, für die anderen ein Kinderspass oder einfach nur eine Befreiung. Für Tim Janus ist es sogar eine Art Karriere. Denn er ist der erste Rülpsweltmeister der Geschichte.

«Ich übe schon ein Leben lang in Hinterhöfen oder mit Freunden auf Parkplätzen», strahlt der glückliche Sieger. Es sei wohl seine Erfahrung, die ihm den Sieg gebracht habe.

18,1 Sekunden (sein 2. Versuch im Video) dauerte sein Rülpser – Weltrekord, behaupten die Veranstalter der Weltmeisterschaften. Das Guinness Buch der Rekorde sieht allerdings den Italiener Michele Forgione mit einer Minute und 13 Sekunden (!) vorne. So genau kennt man offensichtlich den Weltrekordrülpser nicht, denn auch untenstehende YouTube-Filmer beanspruchen ihn teilweise für sich.

Jetzt sind aber Sie (auch die lieben Frauen) gefragt: Rülpsen Sie uns möglichst laut und lang in die Kamera und senden sie das Video via 20-Minuten-Online-App oder per Mail an patrick.toggweiler@20minuten.ch zu. Erhalten wir genügend Einsendungen, küren wir den besten Rülpser der Schweiz. Aber nicht schummeln! Kommt uns ein Rülpser spanisch vor, fällt er aus dem Rennen.

19-Sekunden-Rülpser eines Iren

(Video: Youtube/Chops2000)

36-Sekunden-Rülpser

(Video: YouTube/numbr2wo)

(tog)