Störung bis 20 Uhr

13. Dezember 2011 15:51; Akt: 13.12.2011 18:14 Print

S15 fährt nicht durchgehend

Eine kaputte Weiche in Zürich-Altstetten führt voraussichtlich bis um 18.30 Uhr zu Behinderungen im S-Bahn-Verkehr.

storybild

Kein Halt im Bahnhof Hardbrücke: Die S15 kann aufgrund einer Weichenstörung nicht die gesamte Verbindung bedienen. (Bild: Leser-Reporter)

Fehler gesehen?

Die S-Bahn-Linie 15 von Affoltern am Albis über Uster nach Rapperswil ist teilweise blockiert. Wie ein SBB-Sprecher auf Anfrage sagte, kann die S15 den Bahnhof Hardbrücke nicht anfahren. Der Grund ist eine Störung: Eine Weiche muss ersetzt werden. Die Verbindung kann deshalb bis am Abend nicht mehr auf ihrer gesamten Strecke bedient werden.

Die SBB empfehlen folgende Umleitungen:

Reisende von Zürich Altstetten nach Zürich Hardbrücke oder umgekehrt reisen via S3, S9 und S12.

Reisende von Zürich HB nach Rapperswil oder umgekehrt reisen via S5, S9 und S14.

(amc)