19. April 2005 21:40; Akt: 19.04.2005 21:41 Print

Schon zum dritten Mal ausgeraubt

Zum dritten Mal innert vier Monaten haben Einbrecher die Schmuckabteilung eines Warenhauses in Aarau heimgesucht.

Fehler gesehen?

Gestern stahlen Unbekannte Uhren und Schmuck im Schätzwert von rund 150 000 Franken. Die Einbrecher hatten die Glasschiebetüre zur Einkaufspassage und danach ein Schaufenster des Warenhauses eingeschlagen. Allfällige Zusammenhänge mit den Einbrüchen vom 9. Dezember 2004 und 27. Januar 2005 sind Gegenstand der Ermittlungen.