1,80 Meter Umfang

24. Juli 2018 17:41; Akt: 24.07.2018 17:41 Print

Sie isst für ihr Riesenfüdli kiloweise Nutella

Die Schwedin Natasha Crown wünscht sich den grössten Po der Welt. Um ihr Ziel zu erreichen, löffelt die Blondine nun sechs Kilo Nutella pro Monat.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die 26-jährige Natasha Crown aus Göteborg möchte die Frau mit dem grössten Po der Welt werden. Dafür nimmt die Schwedin einige Gesundheitsrisiken in Kauf: Ihre Diät basiert auf Pizza, Pasta – und sechs Kilo Nutella pro Monat. Derzeit wiegt die Blondine 133 Kilo. Doch laut ihren Ärzten müsste sie noch 25 Kilo zulegen, damit die Mediziner das daraus entstehende Fett umverteilen können.

Umfrage
Was halten Sie von solchen extremen Schönheitseingriffen wie am Hintern von Natasha Crown?

Crown war erst 20, als sie ihre erste Schönheits-OP über sich ergehen liess. Seither hat sie bereits dreimal ihren Po mit ihrem eigenen Körperfett vergrössern lassen. «Vielleicht leide ich unter einer Störung der Wahrnehmung meines eigenen Körpers, aber ich habe nicht das Gefühl, dass mein Po zu gross ist. Ich will ihn definitiv noch grösser», sagt die Blondine zu «The Sun». «Als ich ein Teenager war und Brüste und einen Hintern bekam, habe ich meinen Körper geliebt.» Schon jetzt hat ihr Hintern einen Umfang von 180 Zentimetern.

Sie fühlt sich mächtig, wenn er rüttelt

Die Schwedin macht mit ihrem Hinterteil ein grosses Geschäft, indem sie Fotos und Videos davon an Po-Fetischisten verkauft. Auf Instagram hat Crown knapp 80'000 Abonnenten.

Beim Gehen spüre sie «all das Rütteln» an ihrem Hintern, «und das macht mich sexy und mächtig», sagt Crown. «Ich werde alles tun, was es braucht, um den grössten Hintern der Welt zu haben».

Tbt 50lbs lighter all oily 😇🤷‍♂️

Ein Beitrag geteilt von Natasha Crown (@natasha_crown_official___) am

(kle)