Frustrierter Spanier

05. Dezember 2011 13:08; Akt: 05.12.2011 13:27 Print

Spiel verloren - Automat mitgenommen

Der Frust über sein verlorenes Geld trieb einen Spanier so weit, dass er kurzerhand den Spielautomaten mitnahm. Der Mann konnte entkommen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Spanier hat aus Frust über seinen Geldverlust beim Glücksspiel den Spielautomaten gestohlen. Der Mann hatte in einer Kneipe in Madrid beim Spielen eine grosse Menge Geld verloren, wie die Zeitung «El Mundo» am Montag unter Berufung auf die Polizei berichtete.

Der Mann habe sich sichtlich verärgert an die Bardame gewendet und forderte mit drohender Stimme, sie solle ihm wegen des Verlustes 1200 Euro auszahlen. Als die Frau sich weigerte, habe der Mann einfach den Stecker aus dem Spielautomaten gezogen. Dann habe er das Gerät in einen Kleintransporter geladen und sei weggefahren. Vom Dieb fehlt bisher jede Spur.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Noemi am 05.12.2011 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hahaha

    Hahahhaa geile siech!!

  • P. Ilber am 05.12.2011 15:12 Report Diesen Beitrag melden

    HAHAHAHAHA

    HAHAHAH wasfürne geniale Aktion. PÄM, da habt ihr Abzocker was auf die Rübe. Spielkranke Menschen abzuziehen sollte wenigstens mit dem (kleinen) Biss in den Sauren Apfel bestraft werden. Ich offe man findet den Dieb nie.

    einklappen einklappen
  • Regula Reichstein am 05.12.2011 17:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Recht hat er!!!

    Einfach genial der typ!!!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Noemi am 05.12.2011 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hahaha

    Hahahhaa geile siech!!

  • Regula Reichstein am 05.12.2011 17:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Recht hat er!!!

    Einfach genial der typ!!!!

  • Philipp R. am 05.12.2011 16:21 Report Diesen Beitrag melden

    WOW!

    Cooler Typ und lasche Security`s !!! Der hats verdient das Geld zu behalten!!

  • A Nonymous am 05.12.2011 16:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    rofl

    ha ha ha, geile siech...

  • P. Ilber am 05.12.2011 15:12 Report Diesen Beitrag melden

    HAHAHAHAHA

    HAHAHAH wasfürne geniale Aktion. PÄM, da habt ihr Abzocker was auf die Rübe. Spielkranke Menschen abzuziehen sollte wenigstens mit dem (kleinen) Biss in den Sauren Apfel bestraft werden. Ich offe man findet den Dieb nie.

    • eXe.CuTE am 05.12.2011 16:25 Report Diesen Beitrag melden

      du clown..

      wer bezahlt dem wirt den bitte den automaten? das ist nicht billig ? lieber mal die ruhig sein statt sich über diebstahl zu freuen, das is echt arm!!!

    • Clown am 05.12.2011 16:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Wer wohl

      Den automaten bezahlt natürlich die diebstahlversicherung, du clown

    • Michael Steiner am 05.12.2011 16:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Du bist der Clown

      Der Automat ist durch die Spieler vermutlich schon 100fach bezahlt.

    • Loris Reiff am 05.12.2011 19:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Home

      Zu hause spielt er weiter, immer mit der gleichen Münze und zählt, wie lange es geht bis man gewinnt.

    einklappen einklappen