Kein Pardon

26. Juli 2018 13:29; Akt: 26.07.2018 14:12 Print

Steh der Wache der Queen besser nicht im Weg

Die Wachen der Queen sind für ihre Bärenfellmützen und Disziplin bekannt. Dass sie auch bei Hindernissen nach Plan marschieren, erfuhr jüngst eine Touristin am eigenen Leib.

Bei Touristen, die sich hinter die Absperrung wagen, kennen die Wachen keine Gnade. (Video: Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Touristen lieben sie als Fotosujet und strömen zahlreich zum Buckingham Palace oder Windsor Castle, wenn die Wachen der Queen sich gegenseitig ablösen. Die streng getaktete Choreographie der Wachleute mit den berühmten Bärenfellmützen verleitet zwar so manchen zum Ablenkungsversuch. Doch die Gardisten sind kaum aus dem Konzept zu bringen.

Das bewies jüngst einer der Guards am Schloss Windsor. Als sich eine Frau für ein Foto hinter die Absperrung wagt, kennt er kein Pardon. Eine Videoaufnahme (oben) zeigt, wie er die Touristin aus dem Weg fegt.

(kko)