Streik

01. Februar 2010 17:59; Akt: 01.02.2010 18:02 Print

TGV ab Genf fällt aus

Von einem Streik bei der französichen Staatsbahn SNCF werden voraussichtlich auch TGV-Verbindungen von und nach Genf betroffen sein.

Fehler gesehen?

Von Dienstagabend bis Donnerstagmorgen ist mit Ausfällen und Verspätungen zu rechnen, wie die SBB am Montag mitteilte.

Bestreikt werden konkret die Verbindungen Genf-Nizza, Genf- Marseille und Genf-Montpellier. TGV-Züge ab der Schweiz nach Paris hingegen verkehren nach Fahrplan. Die SBB empfiehlt Reisenden nach Frankreich, sich über die aktuelle Lage zu informieren.

Der angekündigte Streik des SNCF-Personals wird Auswirkungen auf den nationalen Schienenverkehr Frankreichs haben, insbesondere jenen in Südfrankreich, wie die SBB weiter mitteilte.

(sda)