Goldene Himbeere

28. Februar 2017 17:53; Akt: 01.03.2017 08:30 Print

Trump ist der schlechteste Schauspieler

Seit 1991 wartet der Preis für eine besonders schlechte schauspielerische Leistung auf Donald Trump.

Donald Trump: Der Preis für eine besonders schlechte schauspielerische Leistung wartet immer noch auf ihn. (Video: Tamedia/AFP)
Fehler gesehen?

Einen Tag vor den Oscars wurde die«Goldene Himbeere» verliehen – der Preis für besonders schlechte schauspielerische und künstlerische Leistungen. Es ist eine eher unbeliebte Auszeichnung, aber einige Schauspieler holten sich in der Vergangenheit ihren Razzie tatsächlich persönlich ab.

Sandra Bullock und Halle Berry nahmen die Preise etwa selbst entgegen. Doch einer hat sich seine Goldene Himbeere nie abgeholt – Donald Trump. Für seinen Auftritt in «Mein Geist will immer nur das Eine» (1991) erhielt er die «Goldene Himbeere» als schlechtester Nebendarsteller.

(ab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jen am 28.02.2017 18:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Film

    Wär schön, wenn dieser Zirkus in den USA nur ein schlechter Film wäre mit einem noch schlechteren Hauptdarsteller. Leider ist es aber Realität..

  • patrick h. am 28.02.2017 19:03 Report Diesen Beitrag melden

    Kevin

    Er war doch Spitze bei Kevin Alleine in New York. Klare Ansagen gemacht und Kevin auf den Rechten Weg geführt.

    einklappen einklappen
  • Dude am 28.02.2017 18:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Trump

    Auch jetz klappts mit dem Vorgaukeln der Wut über die geschändeten Friedhofe nicht so gut....

Die neusten Leser-Kommentare

  • alfmir am 01.03.2017 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    gut so.....

    Wir brauchen fähige Politiker und keine Schauspieler in der Regierung. Es reicht schon, dass unser Bundeshaus unter dem jetzigen Bundesrat zum Komödien Stadl umfunktioniert wird...

  • Woody am 01.03.2017 08:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So what

    Ronald Reagan hat auch nie den Oscar bekommen ... und die Himbeere haben schon ganz andere Schauspieler bekommen ... Und nicht abgeholt

  • Fliegerchen am 01.03.2017 07:47 Report Diesen Beitrag melden

    Trump hat in einem viel bekannteren

    ...Film mitgespielt: Ein Cameo in "Kevin allein zu Haus". In jener Szene, in welcher Kevin erstaunt durch das Hotel wandert, dreht sich Trump nach ihm um.

    • Neob am 01.03.2017 09:14 Report Diesen Beitrag melden

      Kevin

      ist das nicht Kevin allein in New York?

    einklappen einklappen
  • Nobama am 01.03.2017 04:27 Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch gut

    Es spricht doch für Trump wenn er als Präsident ein schlechter Schauspieler ist.

  • Marc am 28.02.2017 23:52 Report Diesen Beitrag melden

    Jeder macht Fehler

    Und Trump war damals noch Demokrat. Die haben halt einfach nichts auf dem Kasten. Heute würde er die Oscars gewinnen ;)...aber erst Hillary dran mit Ihrer Vorstellung von "es war zu heiss, ich bin nicht zusammen gebrochen" und "ich habe das Telefon nicht gehört - wirklich". Aber wie bei DiCaprio braucht es wohl mehrere Anläufe aber mit: "die Emails waren sicher - niemand hatte Zugriff" sollte es dann klappen :)