Überfallen

15. März 2011 13:20; Akt: 15.03.2011 13:33 Print

Türkischer Sänger in Lebensgefahr

Einen Tag nach einem Überfall in Istanbul schwebt der türkische Volksmusik-Star Ibrahim Tatlises weiter in Lebensgefahr. Der Sänger befinde sich weiter auf der Intensivstation, sagte der Arzt Ilhan Elmaci.

İbrahim Tatlıses- Kim Bu Gözlerindeki Yabancı (YouTube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Unbekannte Täter hatten am Montag auf einer Schnellstrasse das Feuer auf Tatlises und seine Agentin Buket Cakici eröffnet. Tatlises wurde in den Kopf getroffen. Cakici, die am Hals verletzt wurde, sei nach einer Operation in stabilem Zustand. Die Opfer kamen von Tatlises wöchentlicher Fernsehshow.

Der 59-jährige Kurde Tatlises hat mehr als 30 Alben veröffentlicht, spielte in zahlreichen Filmen mit und ist im ganzen Nahem Osten beliebt. Das Tatmotiv blieb weiter unklar.


(ap)