05. April 2005 08:14; Akt: 05.04.2005 08:15 Print

US-Küstenwache stellt 14,5 Tonnen Kokain sicher

Die US-Küstenwache hat bei Einsätzen gegen Drogenschmuggel 14,5 Tonnen Kokain im Wert von rund einer Milliarde Dollar sichergestellt.

Fehler gesehen?

Wie die Behörde am mitteilte, wurde ein Grossteil dieser Menge bei sieben Einsätzen vor der kolumbianischen Küste zwischen Dezember und Februar entdeckt.

Insgesamt seien im vergangenen Jahr 109 Tonnen Kokain in der Karibik und vor der Pazifikküste sichergestellt worden.

(sda)