22. April 2005 13:43; Akt: 22.04.2005 13:46 Print

Vergewaltiger von Uster verhaftet

Die Zürcher Kantonspolizei hat einen Mann verhaftet, der am vergangenen Sonntag in Uster eine 19-jährige Frau während einer Wohnungsbesichtigung vergewaltigt haben soll.

Fehler gesehen?

Bei dem 54-jährigen Schweizer aus dem Bezirk Uster wurde Deliktsgut aus der Wohnung des Opfers sichergestellt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Zahlreiche Anrufe aus der Bevölkerung bezogen sich zudem auf die auffälligen Tätowierungen am Arm des Täters, die die junge Frau beschrieben hatte. Die Verhaftung erfolgte am Donnerstagabend. Er hatte sich auf ein Wohnungsinserat gemeldet, das er an einer Pinnwand in der Stadt entdeckt hatte. Während der Besichtigung zückte er ein Messer und vergewaltigte das Opfer.

(ap)