Schwarze Magie

18. Mai 2012 14:26; Akt: 18.05.2012 14:47 Print

Vergoldete, geröstete Föten sichergestellt

Einen furchterregenden Fund haben Polizisten in Bangkok gemacht: Bei einem Briten fanden sie sechs geröstete und mit Blattgold überzogene Föten. Der Mann sitzt nun im Gefängnis.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In einer Kartonschachtel lagen sie: Sechs geröstete, goldene menschliche Föten. Ein 28-jähriger, aus Taiwan stammende Brite wollte sie nach Taiwan schmuggeln. Doch so weit kam es nicht. Die thailändische Polizei hat den Briten im Chinatown von Bangkok verhaftet. Die Föten waren bereits verpackt. Der Brite wollte sie für Schwarze-Magie-Rituale verkaufen.

Laut Polizei hat der Brite die Föten vor einigen Tagen in Thailand einem Taiwaner für 200 000 Baht (5100 Euro) abgekauft. In Taiwan wollte er das Sechsfache dafür. Dem Briten droht eine Haftstrafe von einem Jahr sowie eine Geldbusse, schreibt die Nachrichtenagentur AFP.

In Thailand und China soll der Besitz von konservierten Föten Glück bringen. Sie werden in Häusern und Läden in kleinen Schreinen aufbewahrt.

(kub)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • menschina am 18.05.2012 16:05 Report Diesen Beitrag melden

    DACHSCHADEN

    wie krank ist das denn! Aber in China sind doch "verbrösmelete" Föten schon lange ein Medikament.

    einklappen einklappen
  • Emil S. am 18.05.2012 16:22 Report Diesen Beitrag melden

    Was ist so schlimm daran?

    Bei Gunther von Hagens kranker Show Körperwelten jubeln die Menschen und hier ist man dann schockiert...?

  • Ricardo Granda am 19.05.2012 00:03 Report Diesen Beitrag melden

    Und es werden Mehr

    Ich glaube, wir sollten schnell vergessen, was so alles auf der Welt, für Schwarze Magie getötet und verkauft wird. Vor allem sollten wir nicht denken, dass das nur ein Ritual-Blödsinn, einiger Spinner ist. Zugegeben, es sind Spinner, aber viele mehr als wir denken.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lukas Wetzler am 19.05.2012 01:39 Report Diesen Beitrag melden

    Ekelhaft und grauenerregend

    Das ist ja ekelhaft und grauenerregend. Und für das soll er nur 1. Jahr im Knast sitzen???

  • Ricardo Granda am 19.05.2012 00:03 Report Diesen Beitrag melden

    Und es werden Mehr

    Ich glaube, wir sollten schnell vergessen, was so alles auf der Welt, für Schwarze Magie getötet und verkauft wird. Vor allem sollten wir nicht denken, dass das nur ein Ritual-Blödsinn, einiger Spinner ist. Zugegeben, es sind Spinner, aber viele mehr als wir denken.

    • Harry am 19.05.2012 11:02 Report Diesen Beitrag melden

      Korrekt

      Und wir sollten nicht denken, dass es nur im Ausland passiert.......

    einklappen einklappen
  • Rembo am 18.05.2012 16:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    2012

    Und sowas zur heutigen Zeit noch einfach unfassbar!

  • Urs Schefer am 18.05.2012 16:38 Report Diesen Beitrag melden

    Die Empörung ist lächerlich!!!

    Aber wenn Gunther von Hagens mit leichen Handiert gilt es als Kunst. Die Empörung ist lächerlich!!! und Schwarze Magie ist es weil es ausser halb christlichem denken ist, finde ich man sollte abklären wo her die Föten herkommen solllange sie Natürlich verstorben sind Jedem das seine!!

    • heinz fritschi am 18.05.2012 17:09 Report Diesen Beitrag melden

      Jedem das Seine!

      Föten in dieser Grösse können nicht "natürlich sterben", von Hagens Föten kommen aus kontrollierten legalen Abtreibungen oder Todesfällen (der Mutter), ausserdem sind sie auf wissenschaftlicher Basis verarbeitet.

    • Boomer am 18.05.2012 17:16 Report Diesen Beitrag melden

      Das ist noch "harmlos"

      Das ist noch nichts, wenn Ihr wüsstet...

    • Karma V. am 19.05.2012 13:02 Report Diesen Beitrag melden

      Widerspruch

      @heinz fritschi du widersprichst dir ja selber in deinem Kommentar, denn was du bei den Föten im Bericht als unnatürlich bezeichnest ist bei den Hagenföten legal und "natürlich"... ich finde beides irgendwie nicht normal!

    einklappen einklappen
  • Emil S. am 18.05.2012 16:22 Report Diesen Beitrag melden

    Was ist so schlimm daran?

    Bei Gunther von Hagens kranker Show Körperwelten jubeln die Menschen und hier ist man dann schockiert...?