Miami

24. März 2011 22:35; Akt: 24.03.2011 21:45 Print

Verschmähte 92-Jährige schoss scharf

Alter schützt vor Torheit nicht: Weil ihr Nachbar das Werben um einen Kuss nicht erfüllen wollte, hat eine 92 Jahre alte Frau in Florida Schüsse auf das Haus des Mannes abgegeben.

Fehler gesehen?

Nach Polizeiangaben handelte die Betagte aus Wut, nachdem der 53-Jährige ihr den Kuss verweigert hatte. Aus einer halbautomatischen Pistole gab sie vier Schüsse auf das Haus ab. Dabei ging eine Fensterscheibe zu Bruch. Verletzt wurde niemand.

Der Nachbar sagte bei der Polizei aus, er habe schon länger Ärger mit der Seniorin. Sie habe sich in ihn verliebt und damit gedroht, auf ihn zu schiessen, als er darauf verwiesen habe, eine Freundin zu haben. Die schiessfreudige alte Dame wurde festgenommen.