Getötetes Paar in Kanada

24. Juli 2019 18:49; Akt: 24.07.2019 18:49 Print

Video zeigt wohl eine der letzten Umarmungen

Anfang Monat wurde ein Touristenpaar in Kanada brutal ermordet. Nun hat die Polizei ein Video veröffentlicht, das einen der letzten Momente der beiden zeigt.

Das sind die letzten Aufnahmen des erschossenen Paares in Kanada.
Zum Thema
Fehler gesehen?

In Kanada wurde ein junges Paar auf Reisen brutal ermordet. Nun hat die Polizei ein Video veröffentlicht, das dabei helfen soll, die letzten Tage des Paars zu rekonstruieren. Auf dem Video zu sehen sind der 23-jährige Lucas Fowler und die 24-jährige Chynna Deese, die später erschossen wurden.

Die Überwachungskamera einer Tankstelle zeigt, wie die beiden ihr Auto auftankten. Damit wollten sie eine dreiwöchige Reise durch Kanada antreten. Ausserdem ist zu sehen, wie die beiden sich liebevoll umarmen. Nur wenige Tage nach diesen Aufnahmen wurden die Leichen des Australiers und der Amerikanerin gefunden.

Die Polizei sucht nach wie vor nach zwei verschwundenen Teenagern. Das Auto der beiden jungen Männer war knapp 500 Kilometer vom toten Paar entfernt aufgefunden worden. Es war ausgebrannt. Neben dem Auto lag die Leiche eines Mannes, der bislang noch nicht identifiziert werden konnte. Die Polizei hat bestätigt, dass zwischen dem Tod des Mannes und dem reisenden Paar eine Verbindung bestehen könnte.

«Es ist die schlimmste Liebesgeschichte»

(doz)