WETTBEWERB

05.12.2011 Print

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen

Titel als Grafik«Mission: Impossible»: Zu den Drehorten nach Dubai!

In «Mission: Impossible – Ghost Protocol» schlüpft Tom Cruise einmal mehr in seine Paraderolle des Geheimagenten Ethan Hunt. Zum Kinostart der vierten Auflage verlosen wir eine exklusive Reise nach Dubai – gewinnen Sie einen Einblick in die Originalschauplätze!





15 Jahre nachdem «Mission: Impossible» erstmals zu einem Begriff für Filmfans wurde, kehrt Tom Cruise zurück als Ethan Hunt im vierten Teil des imposanten Action-Blockbusters. Niemals war der Einsatz so hoch, die Action so explosiv. Als Drehorte dienten Prag, Moskau, Vancouver sowie – für die spektakulärsten Szenen des Films – Dubai. Dubai steht denn auch für das Wunderwerk der menschlichen Baukunst: Der Burdsch Khalifa – mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt – ist der beste Beweis dafür und die Macher von «Mission: Impossible» liessen es sich natürlich nicht nehmen, den Wolkenkratzer für den wohl imposantesten Stunt des Films zu nutzen. Tom Cruise, der nahezu alle seine Stunts selbst durchführt, kämpft sich dabei auf dem 164. Stock an der spiegelglatten Glasoberfläche des Gebäudes durch. Begleitet von einem neuen, mysteriösen Team stösst der unerschrockene Geheimagent an seine äussersten Grenzen …

Zum Kinostart von «Mission: Impossible – Ghost Protocol» verlosen wir eine spektakuläre Reise nach Dubai zu den Originalschauplätzen im Film. Natürlich ist mit dem gefüllten Programm auch für reichlich Action gesorgt (siehe Box rechts). Flug und Hotel sind im Gewinn inbegriffen. Logiert wird für fünf Nächte in einer luxuriösen Pool-Villa. Nehmen Sie am Wettbewerb teil, wenn Sie sich dieses einmalige Weihnachtsgeschenk erfüllen möchten!



Oder senden Sie ein SMS mit dem Keyword MISSION inkl. Name, Adresse und Geburtsdatum an die Nummer 2020 (Fr. 1.–/SMS).

Teilnahmeschluss: 18. Dezember 2011

Teilnahmebedingungen