Publireportage

14.7.2014 Print

Publireportage

Das Auto mit dem Nachbarn teilen

Autobesitzer können ihr Auto ab sofort an Nachbarn vermieten. sharoo, die private Carsharing Plattform wurde vor kurzem lanciert. Pioniere haben für kurze Zeit die Möglichkeit, die sharoo Box kostenlos zu erhalten um ihr Auto auf sharoo.com zu vermieten.

Die Abwicklung findet komplett via Website/ App statt: Autos können so gebucht, gesucht, geöffnet und wieder geschlossen werden. Und das Ganze sorgenfrei: eine umfassende Versicherungslösung versichert das Auto während der gesamten Mietzeit.

Steht auch Ihr Auto die meiste Zeit nur rum? Dank sharoo kann Ihr Auto stattdessen Geld verdienen. Um das Auto bequem mit anderen zu teilen wird eine sharoo Box in das Auto des Vermieters eingebaut. Die Box ermöglicht das Öffnen und Schliessen des Autos durch die sharoo App. Eine persönliche Schlüsselübergabe wird so hinfällig. Der Vermieter hat dank dem «Circle Prinzip» zu jedem Zeitpunkt die volle Kontrolle über sein Auto: er bestimmt, wer, wann und für wie viel sein Auto mieten darf. Hier werden Sie kostenlos Pionier.

Sie haben kein Auto, möchten aber dennoch ab und zu eines nutzen?
Dann ermöglicht Ihnen sharoo das schnelle und unkomplizierte Mieten eines privaten Autos in Ihrer Nähe. Als Mieter melden Sie sich auf der Plattform www.sharoo.com an und lassen dort den Führerausweis verifizieren. Danach wird die sharoo App runtergeladen. Ist dies erfolgt können Autos in der Nähe gesucht, gebucht und letztendlich genutzt werden. Die Mitgliedschaft für Mieter ist kostenlos.

Werden Sie Pionier und seien Sie von Anfang an mit dabei. Mit dem Code «20Minuten» profitieren die ersten 100 Pioniere von der kostenlosen sharoo Box (statt 399 CHF). sharoo ist die private Carsharing Plattform der Migros / Mobiliar und Mobility.