PUBLIREPORTAGE

02.09.2013 Print

PUBLIREPORTAGE

Unterwegs in der Region Bern – dem E-Bike-Mekka der Schweiz!

Die vielfältige Landschaft der Region Bern lädt zu Entdeckungstouren auf idyllischen E-Bike-Routen ein. Mit dem Flyer lässt es sich mühelos über einsame Hügelzüge, durchs Mittelland und entlang dem atemberaubenden Bergpanorama radeln.

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Vom Unesco-Welterbe ins grüne Paradies
Mögen Sie die Gegensätze von Stadt und Land? In wenigen Minuten führen verschiedene E-Bike Routen aus der Grossstadt ins Grüne. Auf den drei Routen der «Tour de Berne» können Sie entscheiden ob die Berner Voralpen, die Berner Geschichte oder das einzigartige Alpenpanorama bei Ihrer Tour im Vordergrund stehen sollen. Auf jeder Tour geniessen Sie während drei bis fünf Stunden die wunderschöne Landschaft der Region Bern. Vorbei an idyllischen Seen und romantischen Schlössern schöpfen Sie neue Energien, um danach die Vorzüge der Stadt Bern mit Shopping, Theater und Restaurants zu erleben. Bern.com/e-bike

Emmentaler Käseroute
Die Emmentaler Käseroute ist ein App-basierter Themenweg, der an verschiedenen Attraktionspunkten vorbeiführt und dabei viel Wissenswertes über die Jahrhunderte alte Tradition der Käseproduktion preisgibt. Die Käseroute kann als kleine Runde mit 35 km Länge oder als grosse mit 78 km Länge befahren werden. Start- und Zielort ist jeweils Burgdorf. Unterwegs hilft Ihnen die Käseroute-App, sich zu orientieren und informiert Sie in Bild, Text und Ton über Sehenswürdigkeiten. Kaeseroute.ch

Kambly-Erlebnistour
Entdecken Sie den Ursprung des Kambly-Feingebäcks und erfahren Sie woher die Rohstoffe für die beliebten Biscuitspezialitäten stammen. Die 30-km-lange E-Bike Tour führt ab Langnau durch die charakteristische Emmentaler Hügellandschaft. Mittels der kostenlosen Kambly-Erlebnis-Tour-App erhalten Sie spannende Einblicke in die Welt der lokalen Rohstoffproduzenten. Die Tour wird durch den Besuch im Kambly-Erlebnis in Trubschachen abgerundet. Kambly.ch