20. Juni 2005 00:01; Akt: 19.06.2005 23:27 Print

Wer will das Pony testen?

Der neue Ford Mustang GT ist Kult, das Mustang Cabrio ein «Sommernachts-Traum» auf vier Rädern. 20 Minuten sucht eine Frau und einen Mann, die das Cabrio eine Woche lang fahren wollen. Gratis!

Fehler gesehen?

«Es ist extrem», staunt André Vogel von Vogel’s Offroads in Lyssach. «Das erste Mustang Cabrio stand drei Stunden bei uns auf dem Platz, dann war es verkauft.»

Kein Wunder: Für rund 59’000 Franken gibts den kultigen Ami mit elektrisch versenkbarem Stoffdach, Klima, Sound-System, Alufelgen, Lederinterieur und dem 4,6-Liter-V mit 300 PS – so viel Auto, Spass und Kult gibts zu diesem Preis nirgends. Eigentlich auch nicht in der Schweiz, denn die Mustangs kommen bisher nur als Direktimporte nach Europa.

Dass das kein Nachteil ist, beweist das Mustang GT Coupé, das 20 Minuten seit Januar als Jahrestestwagen fährt: Der Wagen leistet seinen Dienst ohne zu mucken und sorgt noch immer überall für Aufsehen.
Dieter Liechti

WETTBEWERB

Wer Lust darauf hat, das schmucke Mustang Cabrio diesen Sommer eine Woche lang zu testen, Bilder zu schiessen und seine Eindrücke zu schildern, kann sich hier anmelden: