Wettbewerb

14. März 2019 00:00; Akt: 15.03.2019 10:09 Print

Exklusive Filmpremiere am Ort deiner Wahl!

Es war der erfolgreichste Film des Jahres 2015 – und jetzt geht «Monsieur Claude» in die zweite Runde! Erfahre hier, wie du an exklusive Vorpremiere-Tickets kommst.

Fehler gesehen?

Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) mussten bisher schon viel ertragen. Sie haben Beschneidungsrituale erlebt, halales Hühnchen und koscheres Dim Sum gegessen und die Koffis von der Elfenbeinküste kennengelernt.

Doch nachdem seine vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, um alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Doch nirgendwo ist es schöner als in der heimischen französischen Provinz. Als die Töchter ihren Eltern mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei. Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Töchter einfach so gehen zu lassen, und so setzen die beiden alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurück.

Klingt ganz nach deinem Humor? Dann nimm am Wettbewerb teil und erlebe den neuen Film mit etwas Glück an einer der exklusiven Vorpremieren!

Wettbewerb
Am 4. April kommt «Monsieur Claude 2» ins Kino. Mit etwas Glück kommst du aber schon vorher in den Genuss dieser grossartigen Komödie: Vom 30. März bis 1. April finden rund 30 Vorpremieren statt. Einfach Formular ausfüllen und Daumen drücken!

Teilnahmeschluss: 26. März 2019

Teilnahmebedingungen: Der Preis kann weder umgetauscht noch bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Betriebssystem-Anbieter ist weder Gesprächspartner noch Sponsor und trägt keine Verantwortung für die Wettbewerbsgewinne.