Endlich

02. Mai 2012 16:31; Akt: 04.05.2012 11:03 Print

«Batman ist sehr, sehr schwul»

Die Spatzen pfeifen es seit Jahrzehnten von den Dächern: Der geheimnisvolle Superheld aus Gotham City ist homosexuell. Erstmals wird dies von offizieller Stelle bestätigt - vom Autor höchstpersönlich.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mehr als 70 Jahre gibt es Batman schon – genauso lange, wie es schon Gerüchte, Tuscheleien und Witze über seine sexuelle Veranlagung gibt. Doch bisher liess das Coming-out Batmans auf sich warten. Nun spricht Grant Morrison, langjähriger gefeierter Autor und Zeichner der Batman-Serie, Klartext.

Im Interview mit dem «Playboy»-Magazin sagt Morrison: «Das Schwulsein ist ihm eigen. Ich meine das nicht abschätzig, aber Batman ist sehr, sehr schwul. Es ist einfach nicht zu leugnen. Logisch - als Kunstfigur muss er als heterosexuell daherkommen, doch das ganze Konzept an sich ist vollkommen schwul.»

Glückliche Dreiergemeinschaft

«All diese Frauen, die Lust auf ihn haben und um an ihn heranzukommen in Fetisch-Kleidung auf Dächern herumspringen. Doch er kümmert sich nicht darum und weist sie stets ab. Er ist mehr daran interessiert, lieber mit dem alten Mann und dem Jungen zusammen zu sein.» Na also. Geht doch.

Bruce Wayne, wie Batman im bürgerlichen Leben heisst, hatte im Laufe der Jahre immer wieder mal eine Freundin. Doch ausser der Reporterin Vicki Vale, die im Übrigen fast seine Identität aufgedeckt hätte, waren alle Beziehungen von sehr kurzer Dauer.

(obi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • D.C am 02.05.2012 21:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Autsch

    Das ist ein tritt in meine kindheit

    einklappen einklappen
  • Lydia am 03.05.2012 11:59 Report Diesen Beitrag melden

    wayne

    wie schön das es nicht anderes gibt worüber man sich sorgen machen könnte als die sexuellen interessen einer comicfigur.

  • Bob Kane 4ever am 03.05.2012 09:51 Report Diesen Beitrag melden

    Der 60er Jahre-Bates war schwul

    Batman in seinen Anfängen hatte keine eindeutigen Anzeichen dafür. Robin kam erst später auf und er besass eine Batgun. In den 60ern musste alles bunt und schrill sein, was zu einem düsteren Charakter wie Batman eigentlich nicht passt (aber auch im Nachhinein durchaus witzig war). Ich würde sagen, dass der heutige Batman asexuell ist, weil er noch immer ein kleiner Junge ist, der den Tod seiner Eltern nicht verarbeitet hat.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stranger am 07.05.2012 20:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Games

    n den Videospielen ist er aber heterosexuell (finde ich)

  • Dr. Evil am 05.05.2012 20:58 Report Diesen Beitrag melden

    sollen die doch schwul sein..

    wie sie wollen! Ich würde mir sowieso nur das Bat-Girl reinziehen! Wie heisst die Kleine im bürgerlichen Leben?

  • Antti am 05.05.2012 16:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwule Verändern die Welt

    Schwule verändern die Welt. Sie machen sie ein wenig kreativer, spannender, freudvoller und sind bereichernd. Dabei wird niemandem was böses getan oder weggenommen. Niemand ist etwas besseres oder schlechteres. Geniessen wir doch einfach weiterhin schwule Kultur, auch wenn immer noch nicht alles für das Heterobewusstsein geoutet wurde.

  • Cäsar am 03.05.2012 15:22 Report Diesen Beitrag melden

    Spiderman ist ein Swinger ..

    Ähhh .. sorry die Bemerkung. Batman und Robin gibt es nicht. Deshalb ist die Diskussion über die sexuelle Ausrichtung so was von belanglos und dient nur denen die so ausgerichtet sind, sich besser und etablierter zu fühlen. Batman kann eben kein Interview geben um sich zu was auch immer zu bekennen. Irgendwie bemitleidenswert durch fiktive Charaktere die eigene Orientierung aufwerten zu wollen. Jetzt muss nur noch einer kommen und sagen Hulk ist Moslem, weil grün.

    • Hulk am 04.05.2012 09:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      He Moment, ich bin Moslem....!

      ... und finde es eine Riesenfrechheit, sich über den Islam lustig zu machen!

    • empty()set am 04.05.2012 15:13 Report Diesen Beitrag melden

      Nicht so engstirnig

      Nur weil es sie nicht gibt, können sie denoch hetero-, bi- oder homosexuell sein. Das ist so als würde man sagen, Bruce Wayne sei nicht weiss und er sei auch kein Mann, da es ihn nicht gebe.

    • Christ am 04.05.2012 15:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Last uns in Ruhe

      Lieber Hulk. Möchtest Du wegen einer lächerlichen Bemerkung gleich einen Heiligen Krieg beginnen? Bleibt doch einfach in Euren Ländereien und lässt uns nichtm. In Ruhe.

    • Freche Agrippina am 04.05.2012 17:03 Report Diesen Beitrag melden

      tja...

      Wer sich im Recht weiss braucht nicht beleidigt zu sein und kann darüber ruhen. Wahrheit spricht für sich selbt und braucht nicht verteidigt zu werden. Wer in der Wahrheit lebt, über den herrscht Friede. Aber da offenbar das bei euch nicht ist, seid ihr pausenlos beleidigt und in Unruhe..

    • Hamlet am 05.05.2012 07:01 Report Diesen Beitrag melden

      @Hulk

      Er macht sich nicht über den Islam lustig, sondern benutzt es als Beispiel für einen Vergleich der selben Kategorie. Aber wenn man sich ja wiedermal über den Islam beschweren soll dann über DEINE Intoleranz und das ist wohl auch ein Grund wieso das ihr nicht so bauen könnt wie ihr gerne möchtet. Aber vielleicht gibt es ja noch eine Entwicklung.

    einklappen einklappen
  • Timo Reichert am 03.05.2012 14:19 Report Diesen Beitrag melden

    WHATT'S UP???

    schwul hetero lesbisch bi! schlussendlich muss jeder mit sich zuefrieden sein. und eins verbindet uns alle: wir suchen nach der grossen liebe wenn wir sie nicht schon gefunden haben. also liebe heteros seit doch froh gibts schwule sonst müsstet ihr euch mit einer mittelmässigen freundin abfinden:)

    • Strotz am 04.05.2012 19:12 Report Diesen Beitrag melden

      Schön gesagt!

      Gefällt mir. Dumm ist nur, dass sich die Frauen wegen Homos mit mittelmässigen Kerlen abgeben müssen ;-)

    einklappen einklappen