Sonya Kraus

20. April 2010 09:49; Akt: 20.04.2010 10:07 Print

«Es ist ein wunderbarer Unfall»

Sonya Kraus ist im sechsten Monat schwanger. Eine Hochzeit ist für die «Talk Talk Talk»-Moderatorin aber noch kein Thema.

Bildstrecke im Grossformat »

Mit dem Buch «Baustelle Mann» erklärt die blonde Fernseh-Ikone 2007, wo es unter deutschen Decken langgeht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ja, ich bekomme mein erstes Kind», verriet die «Talk Talk Talk»-Moderatorin der «Bild»-Zeitung. Geplant sei das Baby aber nicht gewesen. «Nein, es ist ein wunderbarer Unfall. Zuerst habe ich wirklich gar nichts gemerkt. Erst als alle drei Beulen, auch die obere Etage, ziemlich riesig wurden, wars mir klar», so Kraus. «Und jetzt finde ich es einfach nur noch grossartig. Es ist ein herrliches Abenteuer.» Auch der Vater des Kindes, ein Frankfurter Geschäftsmann, habe sich sehr über die frohe Botschaft gefreut.

Im USA-Urlaub wurde die 36-Jährige von einem Urlauber fotografiert, der den kleinen Bauch unter ihrem T-Shirt entdeckte. Erst als das Bild veröffentlicht wurde, rückte sie mit der Sprache raus. Aber warum hat man so lange nichts gesehen? «Ich habe im fünften Monat noch bauchfrei moderiert, ohne dass jemand etwas ahnte. Ich befürchte, ich habe eine geräumige Garage im Bauch», glaubt sie. Kraus gesteht auch, erst sieben Kilo zugenommen zu haben. Trotz Baby-News will die sexy Moderatorin von einer Hochzeit nichts wissen. «Himmel – immer schön langsam», antwortet sie auf die Frage, wann die Hochzeitsglocken läuten.

Bereits zuvor hatte Kraus erklärt, dass sie trotz der Dekade Liebesglück nichts an dem Status quo ihrer Beziehung ändern wolle. «Eine Hochzeit ist für mich derzeit kein Thema - auch nach einem Jahrzehnt Beziehung. Ich bin ein Hippie-Kind und muss nicht im weissen Brautkleid vorm Altar stehen», erklärte die Blondine. «Ich bin auf vielen Veranstaltungen im schicken Kleid unterwegs. Deswegen lege ich auch keinen Wert darauf, privat für einen Tag als Prinzessin im Mittelpunkt zu stehen. Liebe funktioniert doch auch ohne Trauschein ganz gut.»

(sim/bang)