Tara Reid

16. Dezember 2010 22:59; Akt: 16.12.2010 22:15 Print

«Ich bin derzeit so glücklich»

von Isabelle Riederer - Für ein Treffen der Mitglieder von A Small World – dem Facebook für Millionäre – reiste gestern auch It-Girl Tara Reid ins Berner Oberland. Und zeigte dort exklusiv ihren neuen Freund.

Bildstrecke im Grossformat »

Mit ihren aktuellen «Playboy»-Bildern wollte sie der ganzen Welt beweisen, dass sie von ihren Schönheits-OPs nicht entstellt wurde.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Du bist zum ersten Mal in der Schweiz? Wie ist dein Eindruck?
Tara Reid: Es ist toll. Heute morgen war ich noch am Strand und jetzt stehe ich mitten im Winter. Das ist grossartig, überall Schnee und überall diese tolle Weihnachtsbeleuchtung. Wir werden eine tolle Zeit haben.

Wer ist denn wir?
Ich bin hier mit meinem neuen Freund, Bartholomey. Er ist aus Paris, 30 Jahre alt und ­Musiker in einer Rockband. Ich bin derzeit so super glücklich!

Gratuliere. Erst kürzlich warst du nackt im Playboy. Wieso erst mit 35 Jahren?
Ich hatte immer wieder Angebote, aber erst jetzt fühlte ich mich als Frau. Ich finde, als Mädchen kann und soll man keine sexy Fotos machen.

In letzter Zeit hat man dafür karrieretechnisch eher wenig von dir gehört.
Ja, ich habe mir in den letzten Monaten eine Auszeit vom Business gegönnt, aber bald wird man mich wieder auf der Leinwand sehen. So kommt in Kürze «American Pie Reunion» in die Kinos, dann kommt auch noch «The Fields», ein Psycho-Thriller. Mit «The Fields» werde ich zudem in Cannes dabei sein. Und dann stehen bald auch noch zwei weitere Filme an.