Letzten Wunsch erfüllt

03. September 2018 17:48; Akt: 03.09.2018 17:48 Print

6ix9ine beschenkt todkranken Jungen

Der Skandal-Rapper zeigt sich von seiner gutherzigen Seite. Er verbringt nicht nur Zeit mit dem Jungen, sondern spendet auch Geld, um dessen Familie auszuhelfen.

Für seinen todkranken Fan nimmt sich der Rapper Zeit für Spiele und Umarmungen. (Video: Instagram/6ix9ine)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit er angeklagt wurde, eine Minderjährige misshandelt zu haben, ist Rapper Tekashi 6ix9ine (22) vor allem für Negativschlagzeilen bekannt. Doch der «Fefe»-Star kann auch anders. Ein neuer Post auf Instagram berührt seine Fans, wie zahlreiche Kommentare zeigen.

Umfrage
Folgst du 6ix9ine auf Instagram?

Am Sonntag besuchte 6ix9ine den fünfjährigen Franklin in einem New Yorker Spital. Der Junge leidet an einem sehr bösartigen Hirntumor im Endstadium. «Wir haben uns die Zeit genommen, uns gegenseitig kennenzulernen, zu spielen und zu singen», schildert der Rapper das Treffen. Während des Besuchs drückte er dem Jungen zudem Geld in die Hand, mit dem die Familie des Buben ein Jahr lang die Miete bezahlen kann.


Beim Besuch wird der Rapper emotional. (Video: Instagram/6ix9ine)

Fans sollen auch spenden

Im Post fordert 6ix9ine seine Follower auf, sich ein Beispiel an Franklin zu nehmen: «Wir sind alle so damit beschäftigt, uns zu beschweren, während dieser Junge nichts anderes tut, als zu lächeln.» Er ruft seine Fans auch dazu auf, der Familie des Jungen mit einer Spende auszuhelfen.

Der Musiker besuchte den Patienten auf Bitte der Organisation Make-a-Wish Foundation. Diese bietet Kindern mit einer lebensbedrohlichen Krankheit die Möglichkeit, einen Herzenswunsch erfüllt zu bekommen.

(don)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Moritz am 03.09.2018 18:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Feine geste von ihm dem sollten mehr leute mit viel Geld folgen

    einklappen einklappen
  • Gordon am 03.09.2018 18:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    super typ !!

    hut ab !!!! so sollte jeder denken !!!

  • Ste Jae am 03.09.2018 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zeichen setzen

    Grossartige Aktion

Die neusten Leser-Kommentare

  • Skandal-Rapper am 04.09.2018 12:19 Report Diesen Beitrag melden

    Skandal-Rapper

    Ist in der heutigen Zeit jeder Rapper nun ein Skandal-Rapper??? hört auf dieses Wort zu benutzen!!

  • Monclaire am 04.09.2018 10:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Coole Aktion, aber..

    Wer ist das??

  • Erenel am 04.09.2018 10:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    als ob

    als ob es der Wunsch eines 5 Jährigen gewesen ist, gerade IHN zu sehen... i dont know rick...

  • Shit9 am 04.09.2018 09:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nein danke

    Mit solchen Dingen gewinnt er bei mir keine Symathiepunkte. Er ist das schlimmste, was dem Hip Hop je passiert ist.

  • MadChengi am 04.09.2018 09:48 Report Diesen Beitrag melden

    Lauter Flecken auf der Haut

    Wer von den beiden ist nochmal der Kranke?