14. April 2005 13:25; Akt: 14.04.2005 13:30 Print

Andre 3000 in Unterhosen auf der Bühne

Andre 3000 prüft immer zweimal, ob sein Outfit auch vollständig ist, nachdem er einmal in Unterhosen auftreten musste.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Outkast-Star, der für seinen ausgefallenen Modegeschmack bekannt ist, hatte sich vor einer Show selbst ein Kostüm angefertigt, hat aber an einem Abend die Hälfte davon vergessen.

Andre 3000 gegenüber der Zeitschrift «Maxim»: «Einmal haben wir diese Chris Rock-Performance gemacht. Ich habe dieses Outfit aus Football-Schulderpolstern und bunten Boas angefertigt, habe aber die dazugehörigen Hosen vergessen. Ich weiss nicht, was passiert ist. Wir hatten noch 15 Minuten Zeit bis zum Auftritt und ich hatte keine Hose. Also habe ich dem Sprecher der Plattenfirma gesagt, er solle mir weisse Unterhosen der Marke Fruit Of The Loom besorgen. Er kam zurück und meine Jungs waren alle in der Garderobe. Big Boi meinte, 'Mach das, mach das!' Also bin ich mit meinen Unterhosen und Skistiefeln auf die Bühne gegangen und habe 'Bombs Over Bagdad' gespielt.»

(wenn)