19. April 2005 16:27; Akt: 19.04.2005 16:33 Print

Armstrong bedankt sich bei Crow

Lance Armstrong hat angekündigt, dass er in diesem Sommer zum siebten Mal hintereinander die Tour de France gewinnen und sich danach vom professionellen Radsport zurückziehen will.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 33-jährige Sportler hat am 18. April auf einer Pressekonferenz auch seiner Freundin, der Sängerin Sheryl Crow, dafür gedankt, dass sie ihm den Rücken gestärkt hat, und er so er im vergangenen Jahr die Tour de France zum sechsten Mal gewinnen und damit einen Rekord aufstellen konnte.

Armstrong: «Sheryl, du warst einfach fantastisch. Du bist nicht nur die Königin des Rock'n'roll, sondern auch ein toller Radsportfan und Teamkamerad.»

Der Radfahrer, der erfolgreich den Krebs bekämpft hatte, hat die Journalisten und Fans wissen lassen, dass die diesjährige Tour de France sein letztes Rennen sein wird und er danach mehr Zeit mit seinen drei Kindern und der Wohltätigkeitsarbeit zugunsten der Krebsforschung verbringen will.

(wenn)