06. April 2005 14:56; Akt: 06.04.2005 15:09 Print

Brad Pitt zieht nach Malibu

Vier Monate ist es her, dass Hollywoods Traumpaar Brad Pitt und Jennifer Aniston seine Trennung verkündet hat. Nun ist auch bekannt, wo Pitt neu beginnt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie der Onlinedienst «IOL» meldet, ist die Häuserfrage nun geklärt, Pitt zieht nach Malibu.

Der Sandalen-Star soll sich dort gerade ein Haus an der Küste gekauft haben - für neun Millionen Dollar.

Sein neues Heim sei dem Schauspieler in einem Immobilienmagazin aufgefallen.

Es gebe drei Schlafzimmer, vier Badezimmer und einen grossen Swimmingpool, wie es weiter heisst.

Zu Pitts neuen Nachbarn zählen unter anderem Goldie Hawn und Mel Gibson.