LMFAO

30. Dezember 2011 09:34; Akt: 30.12.2011 13:33 Print

Brand verjagt Band von der Bühne

Schock für LMFAO: Mitten in ihrem Konzert in Honduras mussten sie plötzlich die Bühne räumen – ein Feuer war ausgebrochen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie hatten Glück im Unglück: Das amerikanische Duo LMFAO musste am Donnerstag, dem 29. Dezember 2011, ein Konzert in Honduras schlagartig beenden, weil backstage Feuer ausgebrochen war. Laut diversen US-Medien gab es keine Schwerverletzten und Toten. Jedoch musste etwa ein Dutzend Fans wegen Rauchvergiftungen behandelt werden.

Die Ursache des Feuers ist bisher unklar. Nebst Brandstiftung schliessen die Beamten vor Ort auch eine Überhitzung einer elektrischen Leitung nicht aus.

(los)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Christian D. am 31.12.2011 02:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Duo?

    Ich dachte, dass LMFAO aus 4 Mitglieder besteht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Christian D. am 31.12.2011 02:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Duo?

    Ich dachte, dass LMFAO aus 4 Mitglieder besteht.