05. April 2005 11:59; Akt: 05.04.2005 12:01 Print

Charles lädt indische Catering-Spezialisten zur Hochzeit ein

Prinz Charles hat zwei indische Essenslieferanten zu seiner Hochzeit mit Camilla Parker Bowles am Samstag eingeladen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die so genannten Dabbawallas sind für das öffentliche Leben in Bombay unersetzlich: Seit mehr als 100 Jahren bringen sie in Privathaushalten zubereitete Speisen in die Büros der Wirtschaftsmetropole. Ein kompliziertes Farbsystem stellt sicher, dass jedes der täglich etwa 200.0000 Menüs im richtigen Magen landet.

Raghunath Medge, Präsident des Dabbawalla-Verbandes, teilte am Dienstag mit, er und ein Kollege nähmen die Einladung des britischen Prinzen gerne an. Das britische Hochkommissariat in Bombay habe schon Flugtickets geschickt.

Vor zwei Jahren machten die Dabbawallas die Bekanntschaft von Charles. Damals fragte sie der britische Thronfolger bei einem Besuch in Bombay über ihr ungewöhnliches Liefersystem aus. Um die Freundschaft zu erhalten, hätten sie nicht nur Hochzeitsgeschenke nach Windsor geschickt, sagte Medge. «Wir werden dem Hochzeitspaar auch selbst gemachte Süssigkeiten mitbringen.»

(ap)