15. April 2005 13:51; Akt: 15.04.2005 14:02 Print

DJ Bobo spielt Metzger

Popstar DJ Bobo hat kurzfristig das Metier gewechselt. Der Schweizer Musiker liess sich als Lockvogel für die Fernsehsendung «Verstehen Sie Spass» einspannen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ein harter Job», sagte er am Freitag in Böblingen. DJ Bobo sollte als Metzgereiverkäufer Kunden zum Singen bringen: Wer seine Einkaufswünsche vorsang, bekam die Wurst zum halben Preis. Doch so einfach war das offenbar nicht. «Für 50 Gramm Aufschnitt singt kein Mensch», gestand der Musiker, der von 9.30 bis 15.30 Uhr an der Theke stand. Er habe 150 Leute versucht, zum Singen zu bringen. «Das war anstrengend», meinte er und liess offen, wie viel Kunden ihm ein Ständchen bei seinem Aushilfsjob in Augsburg dargeboten hatten.

(ap)