Asterix-Zeichner gestorben

24. März 2020 19:45; Akt: 24.03.2020 19:45 Print

Danke, Albert Uderzo!

Heute ist der Erfinder und Zeichner der beiden Gallier Asterix und Obelix im Alter von 92 Jahren gestorben. Wir verabschieden uns mit einem Video.

(Video: G. Brönnimann)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Egal ob sie gegen Cäsar kämpfen oder auf Kreuzfahrt gehen: Die Abenteuer von Asterix und Obelix sind weltweit bekannt. Nun ist der französische Zeichner Albert Uderzo, der zusammen mit René Goscinny die pfiffigen Gallier erschuf, im Pariser Vorort Neuilly gestorben, wie eine Sprecherin des Verlagshauses Hachette in Frankreich am Dienstag bestätigte.

Im Video erinnern wir mit ein paar ausgewählten Asterix-Filmszenen an den Schöpfer der beiden gallischen Comic-Ikonen.

(pst)