Model-Shooting

03. Februar 2011 14:08; Akt: 03.02.2011 14:24 Print

Der leckerste Strandfloh Miamis

Wer Anja Rubik bei der Arbeit am Strand von Miami zusieht, der weiss, dass Posieren recht anstrengend sein kann: Für einen entspannten Augen-Blick braucht es strenge Vorbereitungen. Doch die lohnen sich.

Bildstrecke im Grossformat »
Ein Profi bei der Arbeit: Hier sehen Sie das Topmodel Anja Rubik, die als Anna Rubik anno 1983 in Polen zur Welt kam. Die Weltenbummlerin, die schon in Griechenland, Kanada, Südafrika und Frankreich gelebt hat, ist am Strand von Miami natürlich nicht ... ... alleine: Ein Fotografenteam betreut die 27-Jährige beim Shooting - und ein Paparazzo verdient ein paar Dollar, indem er die Szene einfängt. Während die Posen-Bilder nach lockerem In-der-Sonne-aalen aussehen, zeigen die Set-Aufnahmen, wie widrig so ein Fotoshooting sein kann. Hier noch ein bisschen Öl auftragen, da noch was verwischen: Ein Model braucht Stehvermögen und Sitzfleisch. Doch Rubik kennt dieses Procedere: Die Dame lief schon für diverse grosse Designer über den Catwalk. Ihr Portfolio reicht von «H&M» über «Dior» und «Givenchy» ... ... bis hin zu «Louis Vuitton» und «Ralph Lauren». Auch Zeitschriften ... ... buchen gerne die schöne Osteuopäerin, die schon auf den Titelbildern des «V»-Magazins, der «Vogue» und vom «Haper's Bazaar» zu sehen war. Kein Wunder also, dass Lingeriehersteller «Victoria's Secret» Anja 2009 und 2010 für seine Fashion Show buchte. Und auch wenig verwunderlich ist, ... ... dass Karl Lagerfeld den Hingucker für seinen «Pirelli Calendar 2011» in Szene setzte. Während sich das Model über Mangel an Arbeit also nicht beklagen kann, läuft es auch an der Privatfront hervorragend. Im Dezember 2010 hatte ihr Langzeitfreund Sasha Knezevic ihr einen Antrag gemacht. Die Hochzeit wird für Mai oder Juni diesen Jahres erwartet. So freizügig bekommt Anja privat wohl nur der Verlobte zu sehen.

Fehler gesehen?

(phi)