Schlägerei

25. Februar 2011 13:56; Akt: 25.02.2011 16:02 Print

Design-Star Galliano verhaftet

John Galliano soll in Paris erst antisemitisch ausfallend geworden sein und sich geschlagen haben: Der Modepapst wurde festgenommen und von Dior suspendiert.

Fehler gesehen?

Der britische Modedesigner John Galliano ist nach einer Auseinandersetzung in einem Pariser Restaurant vorübergehend festgenommen worden. Aus Kreisen der Staatsanwaltschaft in der französischen Hauptstadt verlautete am Freitag, den 25. Februar, ein Paar habe Galliano antisemitische Beleidigungen vorgeworfen. Es sei auch zu Handgreiflichkeiten gekommen.

Galliano, der seit 14 Jahren für das Modehaus Dior entwirft, wurde nach dem Zwischenfall am Donnerstagabend befragt und kurz darauf wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Mitarbeiter von Polizei und Staatsanwaltschaft sagten, Gallianos Blutalkoholwert sei hoch gewesen. Dior erklärte in einer Stellungnahme, der Designer werde bis zum Ende der Ermittlungen nicht für das Unternehmen tätig sein.

(ap)