27. April 2005 16:33; Akt: 27.04.2005 16:45 Print

Diaz: Girl-Power

Cameron Diaz und Jessica Alba haben während der MTV-Sendung «Trippin'» ihren männlichen Mitreisenden Kid Rock und dem Surfer Kelly Slater gezeigt, wo der Hammer hängt – beide sind nämlich geprüfte Taucherinnen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Schauspielerinnen konnten sich gemütlich in der Sonne aalen, während Kid Rock, der mit bürgerlichem Namen Robert Ritchie heisst, und Slater Unterricht nehmen mussten, bevor sie für die Reisesendung vor Honduras tauchen durften. Die «3 Engel für Charlie»-Darstellerin hatte bereits mit 19 Jahren die Tauchprüfung abgelegt, während Wasserratte Alba taucht, seit sie 13 ist.

Unter Wasser haben die Stars dann ein vom Aussterben bedrohtes Korallenriff in Augenschein genommen und sind mit Delfinen geschwommen. Ausserdem haben sie die örtliche Gastfreundschaft bei einem Barbecue am Strand genossen und gemeinsam die seltene rosafarbene Boa gejagt, die nirgendwo anders auf der Welt lebt.

(wenn)