Angelina posiert

14. Juni 2011 13:52; Akt: 14.06.2011 14:14 Print

Die schönste Moorleiche überhaupt

Star-Fotografin Annie Leibovitz hatte wohl einen schlechten Tag, als sie Angelina Jolie für eine Werbekampagne fotografierte. Raten Sie doch mal, wofür hier überhaupt geworben wird.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lange hatte sich Angelina Jolie vor Model-Aufträgen gedrückt. Nun hat es die Hollywood-Schönheit endlich wieder vor die Kamera geschafft. Hinter der Linse stand keine Geringere als Star-Fotografin Annie Leibovitz.

Die Frage stellt sich nun: Wer ist schuld daran, dass Jolie auf den Werbebildern mehr einer Untoten als einer Hollywood-Schönheit gleicht? Ist es die Schuld vom Bildbearbeitungs-Programm Photoshop oder hatte Leibovitz eifach miese Laune? Und wieso passt die Kulisse so gar nicht zum Werbeprodukt?

(sim)