McCarthy & Co.

07. Juli 2014 15:33; Akt: 07.07.2014 15:33 Print

Diese Stars sind sehr dick im Geschäft

US-Komikerin Melissa McCarthy erobert Hollywood im Sturm und beweist damit: Dünnsein ist längst kein Muss mehr in der Traumfabrik.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lange galt im Showgeschäft: je dünner, desto besser beziehungsweise desto erfolgreicher. Im Umkehrschluss: Bei pfundigen Schauspielern und Sängern lässt der Erfolg zu wünschen übrig. Das Blatt hat sich in letzter Zeit offenbar gewendet. Hollywood öffnet seine Tore neuerdings vermehrt Talenten, die nicht in die Size-Zero-Designermode passen – und das ist auch gut so.

Melissa McCarthy etwa beweist aktuell, dass mehr Speck auf den Hüften gefragt ist. Die Komikerin, die als quirlige Sookie in «Gilmore Girls» überzeugte und 2012 sogar für die Komödie «Bridesmaids» eine Oscar-Nominierung einheimste, hat es in die erste Hollywood-Liga geschafft. Dank Charme, Witz und Sympathie schnappte sie sich erst die Hauptrolle in der TV-Serie «Mike & Molly», und seit Anfang Juli ist sie in der Komödie «Tammy - voll abgefahren» im Kino zu sehen.

Welche Stars trotz mehr Pfunden auf den Rippen erfolgreich sind, sehen Sie in der Bildstrecke.


(los)