Mit Kendrick Lamar und Trey Songz

12. April 2019 10:28; Akt: 12.04.2019 10:38 Print

Drake teilt seine Chatverläufe mit Rapstars

Auf Instagram teilte Rapper Drake private Twitter-Konversationen mit Kollegen wie Kendrick Lamar oder Trey Songz. Wir haben die Chatverläufe übersetzt.

Bildstrecke im Grossformat »
Wer mit Drake in Kontakt treten möchte, sollte den Rapper nicht über seine «Hotline (Bling)» zu erreichen versuchen, sondern über Twitter. Am Mittwoch teilte der 32-Jährige auf seinem Instagram-Profil Screenshots von privaten Chatverläufen aus dem Jahr ... ... 2011. Darin ist zu lesen, über welche Themen sich Drake mit Kollegen wie Kendrick Lamar, Tristan Thompson und Trey Songz austauscht. Mit Letzterem nahm der gebürtige Kanadier ... ... 2009 den Song «Replacement Girl» auf, der auf Drakes Album «So Far Gone» veröffentlicht wurde. Im Twitter-Chat bittet Trey Songz ... ... seinen Kumpel im April 2009 um einen Anruf auf sein Blackberry. Zur Erklärung: Vor iPhone, Samsung und Co. galt das Mobiltelefon mit Tasten als Smartphone-Pionier. Wer cool sein wollte, hatte eins. Neben Trey Songz schrieb Drake auch Kendrick Lamar via Twitter-Chat. Die beiden unterhielten sich 2011 ... ... über das neue Album von Kendrick und wann Drake wieder einmal nach Kalifornien kommt. Die Musiker arbeiteten schon zusammen und releasten 2013 den Song «Poetic Justice». Mit Basketballspieler Kevin Durant steht Drake ebenfalls in Kontakt. Der US-amerikanische Sportstar meldete sich beim Musiker, um nachzufragen, wo er denn die Kollektion von Drake kaufen könnte. In seiner verspäteten Antwort ... ... verriet er Durant, dass die Kleider noch gar nicht auf dem Markt seien, er aber einige Sachen zugeschickt bekomme. Drake teilte auch den Chatverlauf mit dieser Frau namens Paris Morton. Laut Eonline.com dürfte es sich dabei um jene Frau handeln, die den Rapper zum gleichnamigen Song inspirierte. Was 2011 genau zwischen den beiden ... ... gelaufen ist, kann man sich bei den Nachrichten nur zu gut vorstellen. Als Paris den Rapper nämlich fragt, was er denn so in den USA vorhabe, schrieb er zurück: «Wer weiss, zu dir kommen :-)». Bevor Tristan Thompson als Ex-Freund von Khloé Kardashian und als Fremdgeher weltbekannt wurde, hat er sich mit Rapper Drake herumgetrieben. Den Basketballstar und den Rapper verband 2011 ... ... zumindest eine Freundschaft. Schliesslich lud Drake den 28-Jährigen sogar zu seiner Geburtstagsparty in Las Vegas ein. Neben den amüsanten Nachrichten von Kendrick, Tristan oder Trey hat ein Chatverlauf einen traurigen Beigeschmack – und zwar jener von ASAP Yams, Gründer des HipHop-Kollektivs ASAP Mob. Am ... ... 18. Januar 2015 verstarb der Rapper, der mit bürgerlichem Namen Steven Rodriguez hiess, im Alter von 26 Jahren an einer Rauschmittelvergiftung, wie die «New York Times» damals berichtete. Zwei Jahre vor seinem Tod schrieb er Drake noch, dass er versuchen werde, vor seinem 30. Geburtstag eine Insel zu kaufen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Umfrage
Liest du dich alte Chatverläufe durch?

Wer die originalen Chatverläufe sehen möchte, kann sich durch die Bildstrecke oben klicken.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • marko 34 am 12.04.2019 15:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich

    Wirklich

  • ttti am 12.04.2019 14:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer?

    Ich kenne keinen dieser Namen. Wer sind diese Leute?

  • Rita Pavone am 12.04.2019 11:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nochmals

    Nochmals, es gibt keine Stars im Bereich Rap.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • marko 34 am 12.04.2019 15:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich

    Wirklich

  • ttti am 12.04.2019 14:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer?

    Ich kenne keinen dieser Namen. Wer sind diese Leute?

  • Rita Pavone am 12.04.2019 11:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nochmals

    Nochmals, es gibt keine Stars im Bereich Rap.

    • Kendrick West am 12.04.2019 17:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rita Pavone

      Die Rapper die momentan on top sind , sind wahrscheindlich einige der grössten Stars überhaupt. Weil einfach so viele Leute Rap hören. Nur weil Sie das nicht hören, müssen Sie nicht auf beleidigte 2. Klässlerin machen.

    einklappen einklappen