Abigail Breslin

25. Februar 2011 13:56; Akt: 25.02.2011 14:06 Print

Ein Kinderstar wird erwachsen

Mit Filmen wie «Little Miss Sunshine» und «My Sister's Keeper» eroberte die kleine Abigail Breslin die Herzen der Zuschauer. Inzwischen ist aus dem süssen Fratz eine junge Lady geworden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Derzeit promotet die süsse Schauspielerin den Animationsfilm «Rango», in dem sie «Priscilla» ihre Stimme leiht. Bei der Premiere in Rom am 24. Februar wurde wohl vielen bewusst, dass sich Abigail Breslin langsam aber sicher zu einer jungen Dame mausert. Die Verwandlung sehen Sie in der obigen Bildstrecke.

Die Teenie-Aktrice feiert am 14. April schon ihren 15. Geburtstag und muss sich noch immer entscheiden, was sie zur Feier des Tages tun möchte. Mit der Filmtour so ausgelastet zu sein, bedeutet für die Jungschauspielerin, dass sie nicht viel Zeit hat, sich einen Plan für ihren Geburtstag auszudenken - sie weiss nur, dass sie etwas Ruhiges und Spassiges möchte. «Ich und meine beste Freundin waren am Überlegen, eine gemeinsame Geburtstags[feier] zu machen, weil wir nur einen Monat auseinander liegen. Aber nein, keine grossen Pläne, weil ich nicht wirklich ein Partylöwe bin, ich mag es einfach, abzuhängen, wisst ihr», verriet der Hollywood-Nachwuchs dem Nachrichtendienst «Cover Media».

«Lsst uns jetzt nicht durchdrehen»

Obwohl Breslin keine ausgelassene Sause braucht, um ihren grossen Tag zu feiern, will sie auch nicht, dass der Tag völlig unbeachtet vorüberzieht. Als man ihre sorglose Einstellung zum Älterwerden pries und anführte, dass viele Gleichaltrige davon besessen seien, die neuesten Gadgets oder trendigsten Klamotten zum Geburtstag zu bekommen, griff sie dann doch ein. «Also, ich habe nichts gegen Geschenke, lasst uns jetzt nicht durchdrehen», lachte die Amerikanerin.

Neben Abigail Breslin haben auch die Hollywoodstars Johnny Depp und Isla Fisher Sprechrollen in «Rango», wobei Depp die Titelfigur synchronisiert.

(sim/Cover Media)