11. April 2005 12:26; Akt: 11.04.2005 12:37 Print

Ernst August weiterhin im Koma

Prinz Ernst August von Hannover liegt im Koma - er befindet sich im selben Krankenhaus, indem sein Schwiegervater Fürst Rainier am 6. April gestorben war.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 51-jährige Ehemann von Prinzessin Caroline von Monaco musste letzte Woche am 4. April wegen einer «lebensbedrohlichen» Erkrankung der Bauchspeicheldrüse ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Menschen in Monaco befürchten nun, dass sich das unglückliche Familienschicksal der Grimaldis fortsetzen könnte. Der letzte Ehemann der 48-jährigen Caroline, Stefano Casiraghi, kam bei einem Bootsunglück ums Leben und ihre Mutter, die Hollywood-Schauspielerin Grace Kelly, starb bei einem Autounfall.

Prinz Ernst August, der als Hannoveraner in der britischen Thronfolge an 23. Stelle steht, ist Carolines dritter Ehemann und besitzt ein Vermögen von etwa 300 Millionen Euro.

(wenn)