Vanessa Hudgens

18. März 2011 15:13; Akt: 18.03.2011 15:25 Print

Es geht auch lasziv und legal

Im Film «Sucker Punch» flüchten sich die Insassen einer Irrensantalt in eine andere Welt, in der sie verschiedene Aufgaben bestehen müssen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Man hat Babydoll (Emily Browning) gegen ihren Willen eingesperrt. Aber sie gibt nicht auf und kämpft um ihre Freiheit: Sie drängt vier weitere Mädchen - die freimütige Rocket (Jena Malone), die gerissene Blondie (Vanessa Hudgens), die treu ergebene Amber (Jamie Chung) und die zurückhaltende Sweet Pea (Abbie Cornish) - gemeinsam gegen das schreckliche Schicksal aufzubegehren, das ihre Wächter Blue (Oscar Isaac), Madam Gorski (Carla Gugino) und High Roller (Jon Hamm) für sie vorgesehen haben.

Unter Babydolls Führung starten die Girls einen fantastischen Feldzug gegen Widersacher wie Samurais und Feuerdrachen, wobei sie jederzeit über ein virtuelles Waffenarsenal verfügen können. Gemeinsam müssen sie entscheiden, welche Opfer sie bringen wollen, um ihr Leben zu retten. Nur dann haben sie eine Chance, mithilfe eines Weisen (Scott Glenn) ihre Freiheit wiederzuerlangen.


Der Animationsfilm erklärt den Konflikt zwischen Orks und Schwarzen Rittern (© 2011 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved).