Gratis-Buffet für alle

10. Juni 2011 07:25; Akt: 10.06.2011 10:02 Print

Fürst Albert lässt etwas springen

Die Hochzeit von Monacos Regenten und Ex-Schwimmerin Charlene Wittstock ist ein Volksfest. Für die Monegassen – und 200 geladene Gäste im Luxus-Hotel in Südafrika.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fürst Albert von Monaco ist gar nicht knausrig: Am Tag der Zivil-Trauung am 5. Juli beglückt der Regent seine Untertanen mit einem Gratis-Cocktail-Buffet und einer Sound-and-Light-Show. Seine Gäste empfängt er während zwei Tagen im luxuriösen Familien-Palast.

Luxus-Feier in Südafrika

Fünf Tage nach dem Hochzeitsmarathon in Südfrankreich geht die Sause weiter. Dieses Mal in Südafrika, Charlenes Heimat. Dort mietete sich das Paar laut der südafrikanischen Ausgabe der «Times» in das luxuriöse Oyster Box Hotel in Umhlanga Rocks ein. Rund 200 Gäste, die nicht an der Zeremonie in Monaco teilnehmen können, feiern in der luxuriösen Abgeschiedenheit eines Fünfsterne-Palastes mit dem Hochzeitspaar.

Präsidenten-Suite für 62 000 Franken

Das Hotel gehört angeblich zu den besten der Welt. Laut Hotel-Manager Wayne Coetser hat das Paar das ganze Hotel für sich gebucht und ein exklusives Menu bestellt. Was genau auf dem Speiseplan steht, will er jedoch nicht verraten. Teuer wird es so oder so: Ein Zimmer für die Gäste kostet zwischen 560 und 990 Franken. Und die Präsidenten-Suite für das Hochzeitspaar käme auf etwa 62 000 Franken. Pro Nacht, versteht sich.


Wären Sie gerne Gast an der Fürsten-Hochzeit in Monaco? Diskutieren Sie mit im Talkback!

(bbe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • H. Stitzel am 10.06.2011 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    hoffentlich geht das gut!!

    Naja, sie muss ihm gefallen, nicht mir...

    einklappen einklappen
  • Dobby am 10.06.2011 08:27 Report Diesen Beitrag melden

    Welch eine Untertreibung!!!

    Sound-and-Light-Show? Hallo?!? Das ist Jean-Michel Jarre!!!

  • Serious Sam am 10.06.2011 09:58 Report Diesen Beitrag melden

    so geil!!!

    da muss ich unbedingt dabei sein! Aber nur, wenn ich mein Harley T-shirt und meine Biker-Boots anbehalten darf... Kravatten habe ich leider keine mehr, die habe ich alle zum Speichen putzen gebraucht... Die Zimmer sind mir zu teuer, ich zelte auf dem Rasen nebenan. Leute, stellt das Bier kalt!!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Serious Sam am 10.06.2011 09:58 Report Diesen Beitrag melden

    so geil!!!

    da muss ich unbedingt dabei sein! Aber nur, wenn ich mein Harley T-shirt und meine Biker-Boots anbehalten darf... Kravatten habe ich leider keine mehr, die habe ich alle zum Speichen putzen gebraucht... Die Zimmer sind mir zu teuer, ich zelte auf dem Rasen nebenan. Leute, stellt das Bier kalt!!!

  • dagobert duck am 10.06.2011 08:59 Report Diesen Beitrag melden

    rechenfehler...

    gemäss web page kostet die president suite 50'000 rand, das sind 6'200 Franken. aber 62'000 klingt halt sexier...

  • Mutter krampft am 10.06.2011 08:38 Report Diesen Beitrag melden

    Mehr als mein Jahresgehalt

    wie könnte ich das wollen - das ist mehr als mein Jahresverdienst, der hart erarbeitet ist und trotzdem nicht zum Leben reicht. Lieber hätte ich nur das Geld für diese eine Nacht in der Präsidenten-Suite - meine drei Kinder und ich würden uns soooo freuen...

  • H. Stitzel am 10.06.2011 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    hoffentlich geht das gut!!

    Naja, sie muss ihm gefallen, nicht mir...

    • Ali Bieber am 15.06.2011 10:51 Report Diesen Beitrag melden

      Der wahrscheinlich schwierigere Teil

      Er muss ihr gefallen.

    einklappen einklappen
  • Cat Weazle am 10.06.2011 08:28 Report Diesen Beitrag melden

    Wenn man(n)'s denn hat...

    er hat ja lange genug sparen können für diesen Tag, da darfs doch auch was kosten oder ;)