Verrückt nach Selena

08. April 2014 03:35; Akt: 08.04.2014 10:04 Print

Gomez-Stalker muss erneut vor Gericht

Er kann es nicht lassen: Kaum aus dem Gefängnis entlassen, belästigt ein 20-Jähriger erneut US-Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez. Jetzt drohen ihm vier Jahre Gefängnis.

storybild

Sängerin Selena Gomez nimmt Ende März an den Nickelodeon's Kids Choice Awards in Los Angeles einen Preis entgegen. (Bild: AFP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zweimal innerhalb von einer Woche hat die Polizei einen Stalker der amerikanischen Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez festgenommen. Ein Richter in Los Angeles legte am Montag eine Kaution in Höhe von 160'000 Dollar für den 20-Jährigen fest. Sollte der Stalker in einem späteren Prozess verurteilt werden, drohen ihm bis zu vier Jahre Haft.

Der Fan war erst am Freitag aus dem Gefängnis entlassen worden, wo er einsass, weil er am 30. März in ein Gästehaus von Gomez eingedrungen war. Obwohl ihm das Gericht auferlegt hatte, sich der 21 Jahre alten Gomez nicht mehr zu nähern, kletterte er wenige Stunden später über den Zaun ihres Anwesens und wurde erneut festgenommen.

Gomez wurde mit ihrer Rolle als Alex Russo in der Disney-Channel-Serie «Die Zauberer vom Waverly Place» bekannt. Ihre Musikkarriere begann sie im Jahr 2008, bis heute hat sie drei Studioalben veröffentlicht.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.