Jessica Simpson

02. Mai 2012 08:56; Akt: 02.05.2012 13:36 Print

Ihr grösstes Glück ist 4,45 Kilo schwer

Endlich: Jessica Simpson und Eric Johnson sind jetzt stolze Eltern von einem Mädchen namens Maxwell Drew Johnson.

Bildstrecke im Grossformat »

Wochen vor der Geburt: Knallbonbon Jessica Simpson schiebt eine ruhige Kugel.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit einer Verspätung von zehn Tagen brachte Jessica Simpson nun endlich ihre Tochter Maxwell Drew zur Welt.

Die Sängerin verkündete die frohe Botschaft auf ihrer Internetseite und gab dabei auch bekannt, dass die Kleine ein ganz schöner Wonneproppen ist: «Eric und ich sind begeistert, die Geburt unserer Tochter Maxwell Drew Johnson, 4,45 Kilo, bekannt zu geben. Wir sind so dankbar für all die Liebe, Unterstützung und Gebete, die wir bekamen. Das war die grossartigste Erfahrung unseres Lebens!» Der mittlere Namen stammt von Simpsons Mutter Tina, deren Mädchenname Drew lautet.

Jessica Simpson verlobte sich mit dem Sportler Johnson im November 2010, als die beiden gerade mal sechs Monate zusammen waren. Das Paar hat noch keinen Hochzeitstermin festgelegt, da es die Geburt des ersten Kindes abwarten wollte.

(sim/CoverMedia)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Reto Hugentobler am 02.05.2012 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    Das sind doch Maennernamen!

    Maxwell Drew Johnson? Das arme Maedchen (!) tut mir jetzt schon leid.

    einklappen einklappen
  • n.t. am 02.05.2012 11:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    :-)

    Herzlichen Glückwunsch! Der Name ist geschmackssache, jedem das seine! :-)

  • Lenny am 02.05.2012 09:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wauw

    ein echter Brocken, ein riesen Baby über 4,4 Kg

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • n.t. am 02.05.2012 11:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    :-)

    Herzlichen Glückwunsch! Der Name ist geschmackssache, jedem das seine! :-)

  • Reto Hugentobler am 02.05.2012 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    Das sind doch Maennernamen!

    Maxwell Drew Johnson? Das arme Maedchen (!) tut mir jetzt schon leid.

    • Halloo am 02.05.2012 11:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Ist doch egal

      Ich denke das der name für beide geschlechter oke ist

    einklappen einklappen
  • Lenny am 02.05.2012 09:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wauw

    ein echter Brocken, ein riesen Baby über 4,4 Kg

    • Mary am 02.05.2012 10:43 Report Diesen Beitrag melden

      logisch

      kein wunder, so wie frau simpson zugenommen hat :-)

    • Lena Nurse am 02.05.2012 10:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Dummes Unwissertum

      Beide keine Ahnung von Baby im Bauch! Auch wenn die Mutter 20 kg zulegt kann das Baby notmalfewichtig sein! Aber bei einer Uebertragung von 10 Tagen und einer Gewichtszunahme von 100 g sind das 1 kg Mehrgewicht für das Ungeborene und bei einer Uebertragung nimmt das Kind verhältnismässig stärker zu als vorher! Ein Neugeborenes kann auch locker 3700 auf die Waage bringen, je nach Grösse! Schwangerschaftsdiabetes führt ebenfalls zu grossen, schweren Neugeborenen! Also keine dummen Kommentare! Selber besser machen!

    • Mama am 02.05.2012 11:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      ?!

      Auch übertragen heisst nicht, dass das Kind schwerer wird! Mein Kind kam 15 Tage nach dem Termin un war nur 3240g schwer!

    • Mary am 02.05.2012 12:12 Report Diesen Beitrag melden

      @Lena Nurse

      Wieso fühlst du dich gerade so auf den Schlips getreten? Das nächste mal, das ":-)" beachten. Oder habe ich da einen wunden Punkt getroffen?

    • larissa am 02.05.2012 12:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      oha

      und meins war 9 tage drüber und süsse 2800 schwer und 49 cm ;) man hatte ich ein glück;)

    • mom in spe am 02.05.2012 12:51 Report Diesen Beitrag melden

      tja dann

      wohl schlecht eingestellter Schwangerschaftsdiabetes.... 100g Gewichtszunahme pro Tag scheint mir ein wenig übertrieben als normaler Verlauf. Aber umso besser, wenn alles gut ging!

    • Stef K am 03.05.2012 13:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      5.7 

      Mein neffe war 5,7kg...! stellt euch das mal vor! record im spital...

    • Annabarbara am 03.05.2012 13:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Schwangerschaft

      Ich finde so schön sah Jessica noch nie aus. Ich hatte bei der Geburt meines Sohnes auch 20kg mehr auf den Hüften und? Er war gesund und hat kräftig geschrien was will man mehr!!

    • C. Metzler am 03.05.2012 16:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Geburt

      Oh Gott wer bietet mehr?:) Um was gehts jetzt, welches schwerer oder leichter ist!! Oder seid ihr einfach neidisch auf die Frau, lasst ihr die Freude + hauptsache die 2 Frauen sind gesund!!!:):)

    einklappen einklappen