Beverly Hills

05. Juli 2014 12:48; Akt: 05.07.2014 12:48 Print

In diesem Penthouse tobt sich Biebs aus

In seinem neuen Penthouse in Beverly Hills lässt es sich Justin Bieber gut gehen. Zu gut. Kaum ist er eingezogen, gibts schon Ärger mit den Nachbarn.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mietet sich Justin Bieber ein neues Penthouse, ist der Ärger offenbar programmiert. Nur wenige Wochen nachdem er in die luxuriösen Gemächer für knapp 15'000 Franken monatlich eingezogen ist, beklagen sich bereits die Nachbarn über ihn. Bei der Polizei beschwerten sie sich laut Tmz.com angeblich darüber, dass Justin extrem laut sei, ständig Partys feiere und Marihuana konsumiere.

Justin würde sich besser zusammenreissen: Immerhin bietet das Penthouse eine Menge anderer Möglichkeiten, sich zu amüsieren. Welche, zeigt unsere Bildstrecke.

(los)