28. April 2005 15:30; Akt: 28.04.2005 15:39 Print

Jack Osbourne: Karriere als Thaiboxer?

Jack Osbourne (19), Sohn des britischen Rockers Ozzy Osbourne (56), hat einen ersten Erfolg als Thaiboxer errungen.

Fehler gesehen?

Wie der Onlinedienst iol.com berichtet, benötigte er im thailändischen Pattaya nur acht Sekunden, um bei seinem ersten Kampf den Gegner kampfunfähig zu machen.

Osbourne jr. hatte sich drei Wochen auf sein Debüt im Ring vorbereitet. Er hatte sich zum Thaiboxen entschlossen, als er Alkohol und Drogen entsagen musste. Ozzy Osbourne und Ehefrau Sharon feuerten den Sprössling aus dem Publikum an, wie es heisst.

«Erst waren Mama und Papa ja ein bisschen besorgt. Aber als sie sahen, das ich psychisch und körperlich gut vorbereitet war, fanden sie es sehr cool», sagte der 19-Jährige.