Blitzhochzeit

01. Januar 2014 13:57; Akt: 01.01.2014 13:57 Print

Kaley Cuoco hat sich getraut

Die «Big Bang Theory»-Schauspielerin, die in der Show die freche Penny spielt, heiratete in der Silversternacht ganz überraschend den Tennisspieler Ryan Sweeting.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es war ein turbulentes Jahr für Kaley Cuoco. Im Frühling noch sah man sie Hand in Hand und frischverliebt mit «Man of Steel»-Star Henry Cavill. Doch wenige Wochen nach dem Kennenlernen zerbrach die noch junge Beziehung der beiden Schauspieler.

Doch die Blondine, die in der Serie Penny spielt, blieb nicht lange allein. Schon im Juni verliebte sie sich in Sweeting (26) und nur drei Monate später gaben die beiden im September ihre Verlobung bekannt. Im gleich rasanten Tempo ging es am Silvesterabend vor den Traualtar.

Cuoco und Sweeting haben sich laut Berichten der «Dailymail» für eine Hochzeit mit dem Motto «Feuer und Eis» entschieden - Eisskulpturen inklusive. Das Fest fand auf einer Ranch in der Nähe von Los Angeles statt. Die 27-Jährige trug ein pinkes Kleid, das an eine Disney-Prinzessin erinnert. Einen Schnappschuss der Brautleute stellte Cuoco dann auch gleich auf Twitter. «Yep :) #thesweetings @ryansweething», kommentierte der Serien-Star das Bild.

(cat)