Kylie trifft sich mit Ex

03. Oktober 2019 16:27; Akt: 03.10.2019 16:27 Print

«Stormi ist Tygas Kind, ich wusste es»

Wenige Stunden nachdem die Trennung von Travis Scott öffentlich wurde, fuhr Kylie Jenner zu ihrem Ex Tyga. Und die Twitter-Gemeinde feiert den unerwarteten Twist in der Lovestory.

Kylie Jenner und Travis Scott haben sich zumindest vorübergehend getrennt. Alle Details erfährst du im Video. (Video: Glomex)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach knapp zwei Jahren Beziehung, die eine gemeinsame Tochter hervorbrachte, legen Kylie Jenner und Travis Scott (28) eine Pause auf unbestimmte Zeit ein. Das berichteten diverse US-Medien am Mittwoch. Zwar haben sich weder der Rapper noch die Unternehmerin bislang zur Trennung geäussert, laut «People» gäbe es aber mehrere Gründe für die Auszeit.

Umfrage
Was denkst du: Kommen Kylie Jenner und Travis Scott wieder zusammen?

«Hauptsächlich sind unterschiedliche Auffassungen über ihre Zukunft Schuld an der Trennung», sagt eine Quelle dem Magazin. Die 22-Jährige wolle sich auf ihre Familie konzentrieren und wünsche sich ein zweites Kind, für Scott hingehen stehe seine Karriere im Vordergrund.

Kylie geniesst ihr Leben ohne Travis ...

«Er hat nicht den Einsatz gezeigt, den sie braucht. Travis ist nicht dazu bereit, ihr all das zu geben, was sie möchte», so die Quelle weiter. Trübsal blasen tut Kylie aufgrund ihres neuen Single-Lebens aber nicht. Im Gegenteil.

Wie Paparazzi-Aufnahmen zeigen, die der «Daily Mail» vorliegen, war die Jung-Mami mit ihren Freundinnen Anastasia «Stassi» Karanikolaou (22) und Kelsey Calemine (21) am Mittwoch bis kurz nach zwei Uhr nachts im Promiclub Delilah in Hollywood feiern.

... aber mit ihrem Ex-Freund

Anschliessend fuhren Kylie, Stassie und Kelsey in einem blauen Rolls Royce in das Sunset-Marquis-Hotel. In dem dortigen Aufnahmestudio arbeitet Kylies Ex-Freund Tyga (29) zurzeit an neuer Musik.

Etwa eine Stunde sollen die Frauen dort verbracht haben, bevor Tyga, Stassie und Kelsey gemeinsam das Hotel durch die Vordertür verliessen. Kylie Jenner habe den Hinterausgang benutzt.

Freunde ohne Extras

Gemäss TMZ.com sollen Kylie und ihr Ex, die von 2014 bis 2017 eine On-off-Beziehung führten, lediglich befreundet sein und sich aufgrund des ähnlichen Bekanntenkreises regelmässig über den Weg laufen. So trafen sie sich etwa Ende August in einem Strip-Club in Las Vegas, in dem Sofia Richie ihren 21. Geburtstag feierte.

Obwohl es (momentan) tatsächlich danach aussieht, dass die Ex-Partner nur ein bisschen zusammen abhängen, ist die Twitter-Gemeinde über das Treffen von Kylie und Tyga kurz nach der Trennung von Travis aus dem Häuschen. Hier sind die besten Tweets:

Kylies Move zurück zu Tyga ist der Grund für diesen User, dass er grundsätzlich Vertrauensprobleme hat.

Ob Tyga auf den Anruf von Kylie gewartet hat?

Oder hat er Kylie geschrieben?

Vermutlich hat er sich über die Trennungs-Nachricht aber gefreut.

Kylies Treffen mit dem Ex lässt den coolsten Rapper zum Stalker werden.

Auftritt: Tyga.

Alte Spekulationen werden aufgewärmt: Ist Stormi womöglich die Tochter von Tyga?

Nachdem die Trennung öffentlich wurde, hat die «Daily Mail» all ihre US-Paparazzi zusammen getrommelt.

Ist hier eigentlich Tyga oder Kylie gemeint?

Vermutlich ist Kylies Mutter, Kris Jenner, über das Treffen nicht so erfreut. Das denken zumindest Twitter-Nutzer.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roy Mungsverkauf am 03.10.2019 19:58 Report Diesen Beitrag melden

    Hä?

    Verstehe nur Bahnhof, wenn ich die Headline sehe...Oder gehts nur mir so?

  • La Flame am 03.10.2019 17:56 Report Diesen Beitrag melden

    Kylie who?

    Wer braucht schon Kylie Jenner, wenn man travis scott ist. hat sich alles selber aufgebaut, und nicht wie diese Göre in diese Welt reingeboren.

  • Line soo toll am 03.10.2019 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Hoffnung bereits aufgegeben.....

    Danke für die überzuschwichtigen Informationen. Mein Tag ist gerettet.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roy Mungsverkauf am 03.10.2019 19:58 Report Diesen Beitrag melden

    Hä?

    Verstehe nur Bahnhof, wenn ich die Headline sehe...Oder gehts nur mir so?

  • Muzungu am 03.10.2019 18:26 Report Diesen Beitrag melden

    Abwarten

    Mal gespannt ob er der Vater des Kindes ist, und warum hat er kein zweites Kind von ihr wollen sehr viele fragen kommen da hoch. Aber an ihre halb Schwester Kim kommt sie nicht hin Kim sieht besser aus um längen.

  • La Flame am 03.10.2019 17:56 Report Diesen Beitrag melden

    Kylie who?

    Wer braucht schon Kylie Jenner, wenn man travis scott ist. hat sich alles selber aufgebaut, und nicht wie diese Göre in diese Welt reingeboren.

  • Nicole h. am 03.10.2019 17:52 Report Diesen Beitrag melden

    Muss

    Muss man die kennen, also ich kenn sie nicht.

  • Carmen am 03.10.2019 17:33 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Hoffe, dass dues gut ausgeht